Stadtrallyes und Teamevents in Trier

Augusta Treverorum, das spätere Trier wurde um 17 vor Christus von den Römern unter Kaiser Augustus in der Nähe eines Stammesheiligtums der keltischen Treverer gegründet. Gegen Ende des 3. Jahrhunderts machte Kaiser Diokletian die jetzt TREVIRI genannte Stadt zur römischen Kaiserresidenz und Hauptstadt des Weströmischen Teilreiches. Etwa um die gleiche Zeit entwickelte sich hier ein Zentrum des frühen Christentums. Im 5. Jahrhundert von den Franken erobert, kam Trier bei der karolingischen Reichsteilung von 870 zum ostfränkisch-deutschen Reich.

 

Freuen Sie sich während unserer historischen Stadtrallye durch die Jahrhunderte auf eine Begegnung mit stilsicher gewandten Zeitzeugen, die Ihnen Geschichte „hautnah“ vermitteln werden. So werden Sie aus dem Mund eines fränkischen Kriegers alles über Waffen, Ausrüstung und Kampftechniken der Völkerwanderungszeit hören, während Ihnen ein antiker Feldarzt seine Gerätschaften und die Geschichte seines Standes erläutert. Natürlich stehen unsere „Römer“ auch für jede andere Stadtrallye zur Verfügung.

 

Historische Weingüter, angesagte Bars, ein Restaurant mit „römischer Küche“ oder ein Pub Crawl? Unsere Abendprogramme in Trier, ob historisch oder nicht, runden jedes Meeting und jede Tagung ab.

 

In Trier erwarten Sie folgende Teamerlebnisse:

Smartphone City Challenge

Krimirallye Agentenjagd

Kulinarische Stadtrallye

Historische Erlebnisrallye